Trotz rund 60 Kilometern Entfernung zwischen Jettingen und Hollenbach konnte man sie auch noch im Krebsbachtal hören - die Steine die allen vom Herzen fielen, die es mit dem TSV Hollenbach halten, als Schiedsrichter Jonas Krzynawoski (VfR Neuburg) zum Schlusspfiff ansetzte. Dank eines 2:0-Siegs beim VfR Jettingen und der gleichzeitigen 0:3-Niederlage des FC Gundelfingen 2 entgeht der TSV Hollenbach der Relegation und kann nun für ein weiteres Bezirksligajahr planen.