Am Samstag ereignete sich in Friedberg ein Unfall, an dem ein Auto mit einem zweijährigen Kind beteiligt war. Das Kind und die Mutter wurden aber nur leicht verletzt. Zum Zusammenstoß kam es gegen 12.45 Uhr an der Kreuzung Wulfertshauser Straße / Am Gerstenfeld. Eine 78-Jährige hatte laut Polizei den Wagen der 38 Jahre alten Mutter übersehen. Sie und das Kind wurden nach der Kollision vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 9000 Euro geschätzt.