Mehr als neun Kisten mit Lebensmittel- und Sachspenden sammelte die Elternschaft der Ludwig-Steub-Grundschule über mehrere Wochen zusammen. Die Klassen 2b und 2d brachten einen Teil der Spenden stellvertretend zur Aichacher Tafel. Nach der Übergabe der Spenden erklärte die Tafel-Leiterin Susanne Steger den Kindern den Ablauf der Lebensmittelausgabe, führte die Klassen durch die Räumlichkeiten und beantwortete Fragen.