Auf frischer Tat wurde am Samstag ein 18-jähriger Ladendieb ertappt. Der junge Mann befand sich in einem Supermarkt im Gewerbegebiet Dachau-Ost. Er verließ das Geschäft mit einem Rucksack voll beladen mit Lebensmitteln, ohne diese bezahlt zu haben. Eine Mitarbeiterin beobachtete den Dieb, sprach ihn an und übergab ihn an die Polizei.