Der Todtenweiser Gemeinderat hat grünes Licht für eine 10,5 Hektar große Solaranlage nahe der Lechauwälder zwischen Sand und Langweid gegeben. Landwirt Bernhard Brandmayr, der schon seit Jahren Strom auf einer PV-Freifläche im Norden der Ortschaft gewinnt, will dort eine weitere Anlage errichten (wir berichteten). Das Vorhaben war in der letzten Ratssitzung zurückgestellt worden, um weitere Informationen einzuholen.