Es mag eine vielverwendete Floskel sei: Doch der Vergleich David gegen Goliath passt einfach zu gut, um das Duell zwischen dem Spitzenreiter der Bezirksliga Nord, dem TSV Wertingen, und dem SC Griesbeckerzell zu beschreiben (Anpfiff: Sonntag, 14 Uhr in Griesbeckerzell). Während es für die Wertinger in der aktuellen Spielzeit wie am Schnürchen läuft (15 Siege in 18 Spielen), findet sich der SCG am anderen Tabellenende wieder. Dennoch möchte man in der Faschingshochburg die zu vergebenden Punkte nicht vorschnell abschreiben.