Zahlreiche Besucher, Kommunionkinder und zwölf Vereine und Organisationen mit ihren Fahnen und Bannern kamen am Vorabend des Vatertags auf dem Oberwittelsbacher Burgplatz zu einer Maiandacht zusammen. Einsetzender Regen verhinderte das Marienlob im Freien, so dass die historische Burgkirche bis auf den letzten Platz besetzt war.