Die Kinofreunde zeigen am Mittwoch, 27. September, im Cineplex Aichach in zwei Vorstellungen – um 17 und um 20 Uhr – die Romanverfilmung „Acht Berge“ von Felix van Groeningen und Charlotte Vaandermersch aus dem Jahr 2022. Im Film verbringen zwei italienische Jungen als beste Freunde ihren Sommer in den Bergen, bevor sich ihre Wege wieder trennen. Pietro geht mit seinen Eltern in die Stadt zurück, während Bruno mit seiner Familie in dem kleinen Bergdorf bleibt. Als Pietro, der mittlerweile als Dokumentarfilmer arbeitet, viele Jahre später an den Ort seiner Kindheit zurückkehrt, trifft er seinen Freund wieder. Gemeinsam erleben die beiden an diesem besonderen Ort die Bedeutung wahrer Freundschaft fürs Leben.
Die Kinofreunde begrüßen ihre Gäste zwischen den beiden Vorstellungen ab 19.15 Uhr mit einem Glas Prosecco und einem kleinen Snack. Kartenreservierungen werden erbeten unter cineplex.de/aichach.