Der Jahresrückblick 2023 der Aichacher Zeitung

Auszeichnung als Dozent

<b>Markus Weigl</b> (links) wurde als einer der besten Dozenten an der Bayerischen Verwaltungsschule ausgzeichnet. Der Weichser Bürgermeister Harald Mundl gratulierte ihm zu dieser Anerkennung. Weigl ist im Hauptberuf Geschäftsleiter in der Gemeinde Weichs. (Foto: Gisela Huber)
Markus Weigl (links) wurde als einer der besten Dozenten an der Bayerischen Verwaltungsschule ausgzeichnet. Der Weichser Bürgermeister Harald Mundl gratulierte ihm zu dieser Anerkennung. Weigl ist im Hauptberuf Geschäftsleiter in der Gemeinde Weichs. (Foto: Gisela Huber)
Markus Weigl (links) wurde als einer der besten Dozenten an der Bayerischen Verwaltungsschule ausgzeichnet. Der Weichser Bürgermeister Harald Mundl gratulierte ihm zu dieser Anerkennung. Weigl ist im Hauptberuf Geschäftsleiter in der Gemeinde Weichs. (Foto: Gisela Huber)
Markus Weigl (links) wurde als einer der besten Dozenten an der Bayerischen Verwaltungsschule ausgzeichnet. Der Weichser Bürgermeister Harald Mundl gratulierte ihm zu dieser Anerkennung. Weigl ist im Hauptberuf Geschäftsleiter in der Gemeinde Weichs. (Foto: Gisela Huber)
Markus Weigl (links) wurde als einer der besten Dozenten an der Bayerischen Verwaltungsschule ausgzeichnet. Der Weichser Bürgermeister Harald Mundl gratulierte ihm zu dieser Anerkennung. Weigl ist im Hauptberuf Geschäftsleiter in der Gemeinde Weichs. (Foto: Gisela Huber)

Markus Weigl aus Altomünster, Geschäftsleiter in der Gemeinde Weichs, ist neben seinem Hauptberuf nebenamtlicher Dozent bei der Bayerischen Verwaltungsschule. Er bildet dort angehende Beamte, Verwaltungsfachkräfte und Verwaltungsfachwirte in den Fächern Kommunalrecht, Kommunale Finanzwirtschaft und Sicherheitsrecht aus. Nun hat ihn die Bayerische Verwaltungsschule (BVS) als einen der besten Dozenten mit der „blauen Raute” ausgezeichnet.

Die Bayerische Verwaltungsschule ist seit 100 Jahren Bildungsdienstleister für den öffentlichen Dienst in Bayern. Träger der Bayerischen Verwaltungsschule sind der Freistaat Bayern, die Gemeinden, Landkreise und Bezirke Bayerns.

Den Unterricht halten neben rund zwanzig hauptamtlichen Dozenten rund 1300 Lehrbeauftragte aus ganz Bayern, die selbst im öffentlichen Dienst tätig sind. „Aus der Praxis für die Praxis lautet unser Motto”, erklärt BVS-Vorsitzende Monika Weinl.

Bürgermeister Harald Mundl ist stolz, dass die Gemeinde Weichs einen der Dozenten stellen darf. Durch die Dozententätigkeit von Markus Weigl ist die Gemeinde immer auf den neuesten Stand. Die Dozenten müssen sich nämlich stetig eigenständig fortbilden, um den Schülern und Schülerinnen den aktuellen Stoffgliederungsplan nahebringen zu können. Dieser Wissenstand kommt auch der Gemeinde Weichs zugute, da sich die Vorgaben und die rechtlichen Grundlagen ständig ändern.

„Mir ist es wichtig, die angehenden Verwaltungskräfte ein Stück weit auf ihrem Weg der Ausbildung zu begleiten und ihnen das nötige Wissen und die Fachkenntnisse vermitteln zu dürfen. Wir brauchen in unseren Verwaltungen immer mehr Fachkräfte, die die Herausforderungen, die uns täglich begleiten, bewältigen zu können”, sagt Markus Weigl.


Von Gisela Huber
north