Leon Wittkopf aus Bachern
Der kleine Leon aus Bachern ist das 150. Baby, das auf der wiedereröffneten Hauptabteilung für Gynäkologie am Krankenhaus Friedberg geboren wurde. Der Sohn von Sabrina und Jürgen Wittkopf kam am 30. Juli zur Welt, wog 3830 Gramm und war 54 Zentimeter groß. Den Eltern gratulierten (von links) Dr. Siegbert Mersdorf, der Chefarzt der Gynäkologie und Geburtshilfe, Hebamme Stefanie Bittner, Stationsleiterin Margit Bräckle, Landrat Dr. Klaus Metzger und Ärztlicher Direktor Dr. Norbert Schneider. Die Geburtshilfe war am 1. Mai nach kurzzeitiger Schließung wieder in Betrieb gegangen. Bis gestern wurden dort 180 Mütter entbunden.

Fotograf: Bettina Huber
 

E-Card that's me! E-Card ecard senden E-Card Bild drucken Bewertungen: 0(0.00) Views: 554  
E-Card Bild kommentieren/bewerten