Keine Verletzten, aber zwei stark beschädigte Fahrzeuge sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Dienstag gegen 17.30 Uhr auf der Augsburger Straße in Aichach. Ein 56-jähriger Autofahrer fuhr aus der Maxstraße auf die Augsburger Straße und wollte hier in nördliche Richtung weiterfahren. Beim Abbiegen übersah er jedoch das Auto einer 29-jährigen Frau. Durch den folgenden Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt, es entstand ein Schaden von circa 17 000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Ecknach unterstützte mit verkehrslenkenden Maßnahmen und bei der Straßenreinigung.