Welt

  

Aussage von FBI-Chef erhöht Druck auf Trump

Washington (AFP) Durch die Aussage von FBI-Chef Comey in einer Kongressanhörung zu der Russland-Affäre ist Präsident Trump weiter unter Druck geraten. Wie Comey sagte, untersucht das FBI mögliche Absprachen zwischen dem Trump-Team und der russischen Regierung während des Wahlkampfs.

Washington (AFP) Durch die Aussage von FBI-Chef Comey in einer Kongressanhörung zu der Russland-Affäre ist Präsident Trump weiter unter Druck geraten. Wie Comey sagte, untersucht das FBI mögliche Absprachen zwischen dem Trump-Team und der russischen Regierung während des Wahlkampfs.