Weitere Gemeinden    

36-Jähriger fährt 15 Jahre ohne Führerschein

Friedberg - 15 Jahre ohne Führerschein - und trotzdem mit dem Auto unterwegs: Am Mittwoch gegen 20.30 Uhr wurde der 36-jährige Fahrer eines Audis in Rederzhausen kontrolliert. Schnell stellten die Polizisten fest, dass der Meringer schon seit 2003 nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Das Auto wurde geparkt, die Schlüssel wurden sichergestellt. Nun wird geprüft, ob dem Meringer weitere Fahrten ohne Fahrerlaubnis vorgeworfen werden können. Der Mann wurde von seiner Lebensgefährtin bei der Polizei abgeholt. Da sie die Halterin des Audis ist, erwartet auch sie eine Anzeige.

Friedberg - 15 Jahre ohne Führerschein - und trotzdem mit dem Auto unterwegs: Am Mittwoch gegen 20.30 Uhr wurde der 36-jährige Fahrer eines Audis in Rederzhausen kontrolliert. Schnell stellten die Polizisten fest, dass der Meringer schon seit 2003 nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Das Auto wurde geparkt, die Schlüssel wurden sichergestellt. Nun wird geprüft, ob dem Meringer weitere Fahrten ohne Fahrerlaubnis vorgeworfen werden können. Der Mann wurde von seiner Lebensgefährtin bei der Polizei abgeholt. Da sie die Halterin des Audis ist, erwartet auch sie eine Anzeige.

Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 06.12.2018 23:00 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief