Weitere Gemeinden    

Rabiater Motorradfahrer

Sulzemoos - Mit über 200 Stundenkilometern zwängte sich ein Motorradfahrer am Ostermontag auf der Autobahn A 8 zwischen dem Auto einer Friedbergerin und der Leitplanke hindurch und schockte damit die Autofahrerin.

Die 51-Jährige war am Ostermontag gegen 18 Uhr von München Richtung Augsburg unterwegs. Auf Höhe Sulzemoos überholte sie mit ihrem Auto auf dem linken Fahrstreifen bereits sehr schnell andere Fahrzeuge. Plötzlich zwängte sich links zwischen ihrem Auto und der Leitplanke ein Motorrad mit über 200 Stundenkilometern durch und überholte sie. Die Frau erschrak derart, dass sie das Lenkrad verriss, glücklicherweise passierte nichts weiter. Völlig aufgelöst sei sie dann laut Polizei zur Dienststelle in Friedberg gekommen. Sie erstattete Anzeige gegen den rücksichtslosen Motorradfahrer. Anhand des Kennzeichens und der Personenbeschreibung wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 04.04.2018 12:02 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief