Weitere Gemeinden    

Scheibe zu stabil für Einbrecher

Mering - Mit einem Einbruchsversuch in ein Juweliergeschäft in Mering haben es die Friedberger Polizisten zu tun.


In der Nacht auf Mittwoch machten sich Einbrecher an dem Juweliergeschäft in der Münchener Straße in Mering zu schaffen. In einem Zwischengang versuchten sie, vermeintlich unbemerkt, mit einem unbekannten Gegenstand eine seitliche Schaufensterscheibe einzuschlagen. Da diese jedoch besonders einbruchshemmend ist, scheiterten die Kriminellen, die Scheibe bekam nur einen Sprung. Möglicherweise ereignete sich der Einbruchsversuch zwischen 1 und 2 Uhr, denn um diese Uhrzeit hatte ein Anwohner heftige Schlaggeräusche gehört. An der Scheibe entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich. Wer Angaben machen kann, wird gebeten, sich an die Polizei Friedberg zu wenden, Telefon 0821/323 17 10.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 13.12.2017 12:22 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief