Sielenbach    

Fußballer stirbt bei Motorradunfall

Egenhofen/Pfaffenhofen – Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Pfaffenhofen/Glonn und Egenhofen ist am Samstagmorgen ein 33-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Egenhofen/Pfaffenhofen – Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Pfaffenhofen/Glonn und Egenhofen ist am Samstagmorgen ein 33-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Bei dem Getöteten handelt es sich um den Sielenbacher David Eisner, der seit vielen Jahren für den TSV Dasing Fußball spielt. Das Kreisklassen-Spiel der Dasinger gegen den TSV Rehling am gestrigen Sonntag wurde abgesagt. Der Unfall ereignete sich gegen 8.30 Uhr auf der Höhe von Furtmühle, direkt an der Grenze der Landkreise Dachau und Fürstenfeldbruck. Ein 38-jähriger Autofahrer kam aus der Ausfahrt Furtmühle, wollte nach links abbiegen und übersah dabei den Motorradfahrer, der nach Angaben der Polizei vermutlich mit erhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Der 33-Jährige prallte gegen die linke Frontseite des Autos und starb noch an der Unfallstelle (siehe auch Lokalsport Seite 29) .



Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 09.09.2012 19:42 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief