Sielenbach    

Stephan Finkenzeller verliebt sich bei "Bauer sucht Frau"

Raderstetten - Sie sind ein Paar. In der gestrigen Folge der RTL-Sendung "Bauer sucht Frau" gestand Landwirt Stephan Finkenzeller aus Raderstetten Steffi Lüdge aus Münster seine Liebe.

bauer-sucht-frau-spiegel

Zuerst schnitt die 36-Jährige dem Landwirt die Haare. Frisch gestylt entführte Finkenzeller sie daraufhin auf eine romantische Bank zu einer Brotzeit. Bei Leberkässemmeln und Bier gestand er: "Ich möchte dich gar nicht mehr gehen lassen vom Hof. Es würde mich super freuen, wenn du bei mir bleiben würdest - für immer." Sein Interesse wurde erwidert und Steffi erklärte im TV: "Stephan und ich sind jetzt ein Paar. Ich bin total glücklich und schon ziemlich verliebt." Stephan Finkenzeller machte deutlich, wie er sich seine Zukunft mit der Münsterin vorstellt: "Ich wünsche mir, dass die Steffi zu mir zieht, wir heiraten und dann auch Kinder haben miteinander."


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 26.11.2018 23:00 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief