Rehling    

Staunen bei Gartentagen auf Schloss Scherneck

Rehling/Scherneck - Majestätische Greifvögel, Kunsthandwerk und kulinarische Spezialitäten erwarteten die Gäste des Goldenen Herbstmarkts am Wochenende auf Schloss Scherneck. Zum zwölften Mal fand der dreitägige Markt auf dem Schloss östlich von Rehling statt. Der gestrige Sonntag war dabei allerdings der besucherstärkste Tag.

seeadler-scherneck-at

Das Wetter meinte es gut mit den Ausstellern. Lediglich der kühle Ostwind am Samstagvormittag ließ Aussteller und Besucher frösteln. Den größten Andrang erlebte Scherneck allerdings erst am gestrigen Sonntag.
In der goldenen Herbstsonne strömten sie zahlreich über das historische Schlossgelände mit dem vorgelagerten Schlossgarten und dem urigen Stadel.
Der Herbstmarkt ist ein Erlebnismarkt für die ganze Familie und bietet ein reiches Angebot für Groß und Klein, mit vielen Ideen rund um den Garten, Wohnen und Lifestyle. Kunsthandwerker aus ganz Bayern versammeln sich im Schlosshof. Von Josef Abt
kamelreiten-scherneck-at


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 20.01.2019 22:00 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief