Rehling    

Kläranlage in Rehlilng fast fertig

Rehling (at) Auf der Zielgeraden befindet sich die neue Kläranlage der Gemeinde Rehling nordöstlich von Unterach. Auf dem Gelände des alten Klärwerks wird derzeit parallel zum laufenden Betrieb eine komplett neue Anlage gebaut. In diesen Tagen gehen die Asphaltierungsarbeiten über die Bühne. Jetzt gibt es nur noch einige Restarbeiten zu erledigen. Offiziell in Betrieb genommen und gesegnet wird die neue Kläranlage am Sonntag, 7. Oktober, um 11 Uhr mit einem Festakt. Für die Besucher gibt es Bewirtung, sie können das Bauwerk bis 16 Uhr besichtigen.

kläranlage-rehling-at

Wie Bürgermeister Alfred Rappel ausführt, müsse jetzt noch das Aushubmaterial "verarbeitet", die vorhandenen ehemaligen Teiche verfüllt, Böschungen hergestellt, das Gelände aufgefüllt und Grünflächen planiert werden.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 07.09.2018 23:00 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief