Pöttmes    

Treffen der Saurier

Pöttmes – Als vollen Erfolg dürfen die Pöttmeser Oldtimerfreunde das mittlerweile 16. von ihnen ausgerichtete Treffen historischer Fahrzeuge verbuchen. Obwohl am gestrigen Sonntag das Wetter einige Oldtimerbesitzer von einem Trip an den Moosrand abgehalten haben dürfte, war die Veranstaltung durchaus gut besucht und für Fans der historischen Fahrzeuge und Maschinen eine regelrechte Augenweide.

<p>Treffen der Saurier </p>

Eher verhalten begann heuer das Oldtimertreffen in Pöttmes, was rundweg der Witterung zuzuschreiben war, denn so mancher Besitzer holt sein auf Hochglanz poliertes Prachtstück bei drohendem Regen eben nur ungern aus der Garage. So blieb anfänglich genügend freier Stellplatz für alle Autos und Motorräder bis Baujahr 1978 und für Traktoren/Nutzfahrzeuge bis Baujahr 1968. Schon kurz nach dem Auftakt um 9 Uhr erwies sich der Regenschirm als nützliches Utensil, doch mit dem Nass von oben erhöhte sich sonderbarerweise auch die Zahl der Besucher. Es gibt eben nichts, was einen richtigen Oldtimerfreund von seinem Hobby abbringt.

Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.


Veröffentlicht am 13.04.2014 23:03 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief