Petersdorf    

Gau-Ehrennadel für Braunmüller

Willprechtszell (oll) Zur Generalversammlung der Almenrauschschützen begrüßte Schützenmeister Helmut Braunmüller 38 Mitglieder, Gaudamenleiterin Anni Birkmeir, Ehrenschützenmeister Josef Schlecht sowie Bürgermeister Johann Settele im Schützenheim Axtbrunn. Anschließend gab er in kurzen Stichpunkten einen Überblick zum vergangenen Vereinsjahr.

<p>Gau-Ehrennadel für Braunmüller </p>

Beim Bericht des Kassiers Manfred Kutscha zeigte sich, dass der Verein im vergangenen Jahr gut gewirtschaftet hatte. Schriftführer Christian Berger beleuchtete in einem ausführlichen Bericht, wie vielfältig das Vereinsleben im Jahr 2010 gestaltet wurde. Bei der Gaumeisterschaft mit der Luftpistole stellte der Verein mit Maria Birkmeir, Anni Birkmeir, Anna Strobl und Helmut Braunmüller gleich vier Gaumeister.

In seinem Grußwort bedankte sich Johann Settele für die „hervorragende Vereinsarbeit“, um im Anschluss daran die satzungsgemäß anstehende Neuwahl der Vorstandschaft durchzuführen. Deren Ergebnis im Überblick: Schützenmeister Helmut Braunmüller; stellvertretender Schützenmeister Norbert Berger; Kassier Manfred Kutscha; Schriftführer Christian Berger; EDV Referent Thomas Wurzer; Sportleiter Michael Stoll; stellvertretende Sportleiterin Miriam Birkmeir; Jugendleiterin Anni Birkmeir; stellvertretender Jugendleiter Wolfgang Stoll; Beisitzer Josef Wernetshammer, Roland Endter und Thomas Braunmüller jun.; Kassenprüfer: Josef Schlecht und Franz Tyroller. Fahnenabordnung: Adolf Haneberg, Thomas Braunmüller sen. und Isidor Knauer. Nachdem er sich für die Wahl nicht mehr zur Verfügung gestellt hatte, wurde Thomas Braunmüller sen. für 36 Jahre Mitgliedschaft im Vorstand ein Geschenk überreicht.

Bei den anschließenden Ehrungen wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein Norbert Berger, Christine Eichenseher, Helmut Hartmann, Wolfgang Stoll, Thomas Tyroller, Michael Gerber, Georg Sing und Claudia Englhard ausgezeichnet. Den Vereinskrug für stolze 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten Bürgermeister Johann Settele und Robert Weichselbaumer. Seit 50 Jahren ist Georg Huber beim Schützenverein. Die Gauehrennadel in Gold mit Kranz erhielt Thomas Braunmüller sen..

Als Vereinsmeister 2011 wurden folgende Schützen ausgezeichnet: LG Schützenklasse: 1. Thomas Braunmüller jun. 385; 2. Martina Hofberger 380. Altersklasse: 1. Anni Birkmeir 380; 2. Roland Endter 379; Senioren (aufgelegt): 1. Josef Schlecht 273; 2. Klahs Helmut 271. Jugend: 1.Theresa Strobl 270; 2. Michael Braunmüller 267. Luftpistole: 1. Helmut Braunmüller 365; 2. Josef Schlecht 331. Helmut Braunmüller bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen für die jederzeit gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit, sowie bei allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Vereins und lud sie zu einer Brotzeit ein.

<p>Gau-Ehrennadel für Braunmüller </p>


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 25.01.2011 16:48 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief