Petersdorf

Erst einmal gespart: Petersdorf freut sich über Mehreinnahmen

alsmooser-graben

Petersdorf - Es ging hauptsächlich um die Finanzen in der Petersdorfer Gemeinderatssitzung am Montagabend. Die Jahresrechnung für 2017 brachte Interessantes zutage: Mehreinnahmen und Einsparungen führten dazu, dass im vergangenen Jahr 366 000 Euro mehr als ursprünglich geplant (77 500 Euro) dem Vermögenshaushalt zugeführt werden konnten. Der Schuldenstand der Gemeinde fiel zum Jahresende zudem 20 000 Euro niedriger aus.  mehr...


        




Petersdorf

Gedächtnislücken und ihre Tücken

theater-petersdorf_1

Petersdorf (oll) Das Theaterensemble des SSV Alsmoos-Petersdorf hat die Proben für das diesjährige Stück aufgenommen. Bürgermeister Franz Kübele, dargestellt von Georg Birkmeir, muss sich in "Die Gedächtnislücke" um jede Kleinigkeit selber kümmern, die in seinem Ort Silberstein passiert.  mehr...

Petersdorf

Wasser in Petersdorf muss (noch) teurer werden

Business diagram on financial report with coins

Petersdorf - Bei der Wasserversorgung zahlt die Gemeinde Petersdorf regelmäßig drauf, im vergangenen Jahr entstand ein Minus von knapp 83 000 Euro, wie die Bilanz zeigt, die der Gemeinderat am Montagabend vorliegen hatte. Per Gesetz sollen Kommunen bei der Wasserversorgung allerdings kostendeckend vorgehen, weshalb der Petersdorfer Wasserpreis bereits 2015 erhöht werden musste. Nun ist es wieder so weit. Ab 1. November müssen die Petersdorfer eine Grundgebühr von 96 Euro und einen Kubikmeterpreis von 1,54 Euro zahlen.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)