Hollenbach

Gemeinde oder Kirche?

gr-hollenbach-iko-kiga2

Hollenbach - Die Kindertagesstätte St. Ulrich in Hollenbach steht unter kirchlicher Trägerschaft, Sachaufwandsträger ist die Gemeinde. Um die Verwaltung des Kindergartens kümmert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich der Hollenbacher Kirchenpfleger Alfons Huber, der sich in den Ruhestand verabschieden wird. Wer soll seine Aufgabe übernehmen? Diese Frage bereitete den Hollenbacher Gemeinderäten einiges Kopfzerbrechen. Sie haben in ihrer Sitzung am Donnerstagabend mit zwei Gegenstimmen entschieden: Die Verwaltung wird übertragen an das Zentrum Kindertageseinrichtungen des Bistums Augsburg.  mehr...


        




Hollenbach

Drei auf einen Streich

drillinge

Igenhausen - Jeannine Hackl ist eine Helikoptermutter - zumindest beim Füttern. In einer geübten Drehbewegung fliegt jedem Baby beim Mittagessen reihum ein Löffel Brei in den Mund. Fließbandarbeit. Wie im Grunde alles im Hause Hackl derzeit wie am Fließband passiert: Im Frühjahr bekam das Paar Drillinge, und seither ist kaum noch etwas so wie es vorher war.  mehr...

Hollenbach

Franz Achter plant Rückzug

Mainbach - Bei der Herbstversammlung in Mainbach wurden die Schützenmeister aus dem Gau Aichach über die Geschehnisse der vergangenen Monate und über Neuerungen im Schützenwesen informiert. Gauschützenmeister Franz Achter stellte die neuen Schützenmeister vor: Thomas Spar (Grüne Eiche Schönbach), Beate Wagner (Frisch Auf Unterbernbach), Manuel Toetz (Hubertus Obergriesbach) und Matthias Klingenstein (Wildschütz Osterzhausen).  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)