Hilgertshausen    

Bargeld beim Bäcker

Tandern - Um die Bürger in Tandern nach der Schließung der Raiffeisen-Geschäftsstelle Ende des Jahres weiterhin mit Bargeld versorgen zu können, hat die Volksbank Raiffeisenbank Dachau mit dem Lebensmittelsgeschäft Regnath jetzt eine Kooperation geschlossen. Kunden, die bei Regnath zu einem geringen Betrag einkaufen, können im Laden ab sofort gebührenfrei Bargeld in bestimmter Höhe abheben.

bäckerei-bank

Die Volksbank Raiffeisenbank Dachau hat sich zu dieser Kooperation entschlossen, da sie zum Jahreswechsel ihre Filiale in Tandern schließt. Ab 28. Dezember sind dort keine Auszahlungen mehr möglich.
Bankvorsitzender Johann Schöpfel gab gestern gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsstellenleiter in Altomünster, Sebastian Mertl, sowie mit Wolfgang und Erika Regnath den Beginn der Kooperation bekannt. Seit Jahrzehnten pflegt die Dachauer Genossenschaftsbank eine gute Geschäftsbeziehung mit dem Tanderner Unternehmer-Ehepaar. Sie führen in ihrem Geschäft in der Dachauer Straße 20 ein großes Sortiment an Lebensmitteln, Backwaren, Konditorei-Erzeugnissen sowie Artikeln für den täglichen Bedarf. Darüber hinaus konnten sie in der Vergangenheit Erfahrungen mit einer Poststelle sammeln und betreiben eine Lotto-Annahmestelle.

Von Franz Hofner Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe der AICHACHER ZEITUNG vom 11. Dezember 2018.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 10.12.2018 23:00 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief