Hilgertshausen    

Im Rausch auf der Straße

Aichach - Das vergangene Wochenende war offenbar ein "durstiges": Gleich mehrere Un- und Vorfälle, die von Betrunkenen verursacht wurden, meldeten die Polizeiinspektionen im Wittelsbacher und Dachauer Land.



Im Acker überschlagen. Ein alkoholisierter Autofahrer verursachte am Sonntag gegen 18.45 Uhr einen Verkehrsunfall in Tandern. Der 20-jährige Tanderner kam aus noch unbekannter Ursache von einer Nebenstraße zur Oberdorfer Straße ab. Er überschlug sich im angrenzenden Acker. Beim Fahrer wurde deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen, weshalb eine Blutentnahme nach seiner Einlieferung ins Aichacher Krankenhaus veranlasst wurde. Am Auto entstand ein Schaden von 8000 Euro.

Russe sucht nach seinem Auto. Stark alkoholisiert sprach ein 56-jähriger Russe mit Wohnsitz in Dachau am Samstag kurz nach 22.30 Uhr zwei Polizisten an, die gerade in der Wiener Straße einen Autofahrer kontrollierten. Er finde sein Auto nicht mehr, klagte der Fußgänger. Irgendwo in der Nähe habe er aber geparkt.
Der Mann war deutlich alkoholisiert. Deshalb machten die Polizisten dem Mann klar, dass er kein Fahrzeug mehr führen dürfe; er solle nach Hause gehen. Das wollte der 56-Jährige partout nicht. Deshalb nahmen die Polizisten ihm den Fahrzeugschlüssel ab. Damit war der Mann nicht einverstanden, weshalb ihm ein Platzverweis erteilt wurde, da er sich nicht von der Kontrollstelle entfernte. Diesem kam er, so die Mitteilung der Polizei, nicht nach, und wurde in Gewahrsam genommen und zur Dienststelle gebracht. Den Fahrzeugschlüssel erhielt er vorerst nicht mehr.

Vom Oktoberfest nach Adelzhausen. In Adelzhausen wurde am Sonntag gegen 22 Uhr in der Ortschaft ein Peugeot kontrolliert. Der 43-jährige Fahrer roch nach Alkohol und erklärte, er käme gerade von der Wiesn. Der Alkotest zeigte mit knapp unter einem Promille zu viel zum Autofahren an. Auch er musste mit zur Dienststelle, wo der gerichtsverwertbare Alkotest genau ein Promille ergab. Auch ihn erwarten 500 Euro Bußgeld, ein Monat Fahrverbot und zwei Punkte.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 21.01.2019 22:00 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief