Dasing    

"Geisterhund" auf der Autobahn

Am Montagvormittag sorgte ein Schäferhund auf der A8 für Aufregung. Das Tier lief gegen 11.15 Uhr zwischen den Anschlussstellen Dasing und Friedberg auf dem Pannenstreifen der Fahrtrichtung Stuttgart entlang - und zwar in falscher Richtung. Der Autobahnpolizei Gersthofen meldeten mehrere Anrufer den "Geisterläufer". Zwei Streifenfahrzeuge verlangsamten den Verkehr und das Tier wurde eingefangen. Der Schäferhund trug zwar ein Halsband aber keine Hundmarke. Hinweise auf den Halter können unter 0821/3231910 gemacht werden. Zu Unfällen kam es nicht.

Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 20.09.2018 03:33 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief