Augsburg    

Nostalgie und Nachhaltigkeit

Augsburg (kd) Seit Samstag ist es nun vorbei, das letzte Modular-Festival im und um den Kongress am Park. Drei Tage lang bot der Stadtjugendring (SJR) noch einmal ein vielfältiges musikalisches Programm und verschiedene Attraktionen und Mitmach-Angebote.

a190617-modular5

Ein bisschen Nostalgie lag in der Luft, als tausende Besucher noch ein letztes Mal die Atmosphäre im Wittelsbacher Park genossen. Während in der Kongresshalle ein Dance Battle und ein Poetry Slam stattfanden und die Besucher sich an verschiedenen Musikinstrumenten probieren oder mit Retro-Konsolen spielen konnten, sorgten im Wittelsbacher Park 64 Bands auf den Bühnen für Stimmung. Ein Kreativmarkt, zahlreiche kulinarische Angebote von Burgern über Pizza und Bulgursalat bis hin zu Crepes, Grafitti sprayen und der "Ex&Hop-Contest" für BMXer luden zum Zeitvertreib im Park ein.
 
a190617-modular
a190617-modular2
a190617-modular3


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 22.06.2017 23:00 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief