Augsburg

Das Nashorn und der Brexit

augsburg-zoo-nashorn

Augsburg - Keeva ist ein südliches Breitmaulnashorn. Sie kam am 18. Februar 2016 in Augsburg zur Welt und genießt seitdem das weitläufige Gelände auf dem drei Hektar großen Afrika-Panorama. Vor allem mit ihrem Halbbruder Kibo, der nur zwölf Tage älter ist als Keeva, versteht sie sich prächtig. Nun aber ist Keeva zu einer jungen Dame herangereift und muss ausziehen. Schneller als geplant, und der Grund dafür ist der Brexit.  mehr...


        




Augsburg

In den Festival-Sog begeben

r100719_PatrickWengenrothby©Gi

Augsburg - Am 22. Februar beginnt das zehntägige Brechtfestival 2019 zum Thema "Städtebewohner*innen". Warum es überhaupt ein Festival für Bertolt Brecht gibt, ob sich das auch für Theater-Neulinge eignet und was man unbedingt gesehen haben sollte, erzählte uns Patrick Wengenroth, seit drei Jahren künstlerischer Leiter der Augsburger Kulturveranstaltung.  mehr...

Augsburg

Ein bisschen mehr Gerechtigkeit: Bürgerdialog mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil in Augsburg

a180219-bürgerdialog_mit_hub_2

Augsburg - "Lohngerechtigkeit" hat jemand auf einen hellgrünen Papierstreifen geschrieben, den Margaret Spohn mühsam mit einer schwarzen Pinnwand-Nadel an die weiße Tafel heftet - fast so, als wolle der Streifen zeigen, wie schwierig umzusetzen der Wunsch ist, der auf ihm zu lesen steht. Geschrieben hat ihn einer der Teilnehmer des Bürgerdialogs, zu dem Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) für Samstag in den Kongress am Park eingeladen hatte. Das Thema war "Neue Arbeit. Neue Sicherheit".  mehr...