Aichach

Nächstenliebe statt Egoismus: Aichach feiert Stadtpatron

sebastian1_1

Aichach - Das Sebastiansfest wurde gestern in Aichach gefeiert. Die Verehrung des Heiligen als Stadtpatron lässt sich bis ins Jahr 1320 zurück verfolgen. Damals wurde Sebastian als Stadtpatron angerufen, um den Menschen in ihrer Not zu helfen.  mehr...


        




Aichach

Kein Platz für Nationalisten: Neujahrsempfang der Aichacher SPD

spd-aichach_1

Aichach - Das unerfreuliche Gesamtbild der SPD hat sich für die Partei in Aichach 2018 vor allem durch eine Nachricht aufgehellt: Klaus Habermann bewirbt sich bei der nächsten Kommunalwahl noch einmal um das Amt des Bürgermeisters. "Sonst hätten wir ein Problem gehabt", räumte Stadtrats-Fraktionschef Karl-Heinz Schindler beim Neujahrsempfang im Gewölbe des Gasthofs "Specht" ein und dankte ihm für die Entscheidung. Ansonsten war seine Rede ungewohnt ernst, die Veranstaltung jedoch diesmal außerordentlich gut besucht.  mehr...

Aichach

Seniorin übersieht Ampel: 22 000 Euro Schaden

Aichach - Weil sie eine rote Ampel missachtete, kollidierte eine 68-jährige Autofahrerin am Samstag auf der Neubaur-Kreuzung in Aichach mit einem weiteren Auto. Die Seniorin war gegen 11.05 Uhr auf der Gerhauser Straße unterwegs in Richtung der Schrobenhausener Straße. Laut Angaben der Polizei missachtete sie dabei allerdings eine rote Ampel. Dadurch nahm sie einem weiteren Autofahrer die Vorfahrt, der von der Freisinger Straße in Richtung Donauwörther Straße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem ein Sachschaden in Höhe von rund 22 000 Euro entstand. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.  mehr...

        





Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 (7 Seiten)