Affing    

Abschied mit Rosen

Affing - "Jeder fängt einmal klein an ..." - das war das Motto der diesjährigen Abschlussfeier an der Realschule Affing. So konnten die "kleinen Fünftklässler" des Jahrgangs 2012/13 stolz ihre Zeugnisse über den Realschulabschluss entgegen nehmen.

abschlussfeier-affing

Nach einem besinnlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche Mühlhausen fanden sich die Absolventinnen und Absolventen mit ihren Familien in der festlich geschmückten Aula der Realschule ein.
Dort wurde die Feier von der Lehrerband musikalisch eröffnet und von der Schülersprecherin Anna Graser und ihrem Mitschüler Moritz Stolz moderiert. Nicht nur Schulleitung, Lehrerkollegium und Elternbeirat waren vertreten, sondern auch Ehrengäste aus der Politik, die den Abschlussschülern ihre Glückwünsche zum Ausdruck brachten.
Zu den Gästen zählten Carolina Trautner, die als Staatssekretärin im Kultusministerium tätig ist, sowie der Landtagsabgeordnete Peter Tomaschko und der stellvertretende Landrat Peter Feile.
Auch der Affinger Bürgermeister Markus Winkelhofer ließ es sich nicht nehmen, den Jugendlichen die besten Wünsche für die Zukunft auszusprechen und forderte sie auf, sich in unserer Ellenbogengesellschaft sozial zu engagieren.
Bei einem Fotorückblick aus der gemeinsamen Schulzeit der Abschlussschüler konnten alle noch einmal in Erinnerungen schwelgen und darüber schmunzeln, wie sich so manche im Laufe der mindestens sechs Jahre an der Realschule verändert hatten.
Die Übergabe der Zeugnisse kündigten die beiden Moderatoren als den wohl wichtigsten Programmpunkt der Feier an. Jeder erhielt eine Rose und mit strahlenden Augen nahmen alle ihre Zeugnisse entgegen. Einen besonderen Applaus gab es für die zehn Schulbesten, unter denen Tristan Reinthaler mit einem Notendurchschnitt von 1,18 die Nummer eins war. Auch vonseiten der Firma Haimer, die eine Schulpartnerschaft mit der Realschule Affing pflegt, kamen persönliche Glückwünsche und ein kleines Geschenk für die zehn besten Absolventen.
Die Jahrgangsbesten sind: Tristan Reinthaler, Sarah Alt, Anna Wenzel, Lisa Wenzel, Alexia Rizoudis, Sarah Fitz, Lucas Baumann, Kilian Michalczik, David Dreyer und Sophie-Marie Neumair. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe der AICHACHER ZEITUNG vom 25. Juli 2018.


Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 13.11.2018 22:00 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief