Affing    

Radfahrer übersieht Auto

Affing - Schwer verletzt wurde bei einem Unfall am Samstag in Affing ein 73-jähriger Fahrradfahrer, der beim Überqueren einer Kreuzung ein Auto übersehen hatte.

Kurz nach 14.30 Uhr ereignete sich der schwere Unfall an der Kreisstraße AIC 25. Der Fahrradfahrer aus Friedberg hatte an der Kreuzung mit der AIC 25 von Miedering kommend beim Überqueren ein von links kommendes Auto übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Den Fahrradfahrer brachte der Rettungsdienst schwerverletzt ins Zentralklinikum nach Augsburg.

Ausführliche Nachrichten aus dem Wittelsbacher Land, aus Bayern und der Welt im E-Paper der Aichacher Zeitung. Hier bestellen.

Veröffentlicht am 23.04.2018 13:16 Uhr




 

Drucken   Speichern   Senden    Leserbrief