a081217-theaterarchäologie1
Beste Lage: Der bärtige Kalksteinkopf prangte einst an der Fassade des Großen Hauses. Jetzt haben ihn die Archäologen ausgegraben. Der schwere Schädel muss nun erst einmal an dieser Stelle verweilen, bis ein Kran ihn aus dem Erdreich hebt. Immerhin genießt er beste Aussicht auf Theater und Grabungsfeld. Fotos: David Libossek

Fotograf:
 

E-Card that's me! E-Card ecard senden E-Card Bild drucken Bewertungen: 0(0.00) Views: 8  
E-Card Bild kommentieren/bewerten